Preise

Der Jahresumsatz der Mühlenbranche 2008 beläuft sich auf 1,8 Mrd. Euro. Im Jahr zuvor lag er noch bei 2,2 Mrd. Euro. Für den Rückgang innerhalb eines Jahres machen die deutschen Mühlen vor allem den vorangegangenen Getreidepreis-Boom verantwortlich: Anfang 2008 lag der Großhandelspreis für eine Tonne Weizen zeitweise bei über 300 Euro, Mitte 2009 mit rund 140 Euro bei weniger als der Hälfte. Die Mehlpreise im Supermarkt blieben trotz des Getreidepreisanstiegs konstant.

(Quelle: www.mein-mehl.de)

 

Gfaller - Mühle

Öffnungszeiten

Mo-Do
07.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr

Fr
07.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr

außerhalb bitte AB verwenden.